Zwei Einbrüche in Raeren an Heiligabend

Der Polizei der Zone Weser-Göhl sind Heiligabend zwei Einbruchsdiebstähle in Raeren gemeldet worden.

In Raeren-Binsevenn warfen der oder die Täter ein Fenster auf der Rückseite eines Hauses ein. In der Eupener Straße wurde in ein Unternehmen eingebrochen.

Was genau entwendet wurde, steht noch nicht fest. Eine sofort eingeleitete Fahndung brachte kein Ergebnis.

Außerdem musste die Polizei Heiligabend unter anderem für Streitigkeiten und Unfälle mit Sachschaden ausrücken.

mitt/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150