Kulinarischer Weihnachtsmarkt in Büllingen: Es schmeckt!

Auf dem Kulinarischen Weinachtsmarkt in Büllingen gab es am Wochenende etwas für den Gaumen.

Kulinarischer Weihnachtsmarkt in Büllingen (Bild: Chantal Scheuren/BRF)

Kulinarischer Weihnachtsmarkt in Büllingen (Bild: Chantal Scheuren/BRF)

Zum dritten Mal kochten Gastronomen aus der Gemeinde Büllingen für die Weihnachtsmarktbesucher. Die ließen sich die Laune vom Regen nicht verderben und schlemmten im Festzelt.

Neben dem obligatorischen Glühwein gab es deftige Eifeler Speisen und ungewöhnliche Kreationen, die man auf anderen Weihnachtsmärkten wohl nicht bekommt.

„Wir haben verschiedene hiesige Gastronomen für den Markt gewinnen können“, erzählt Viviane Scharres-Jost von der Interessengemeinschaft „Unser Büllingen“.

Gerichte wurden unter anderem vom Traiteur „PartyService Schmidt“ angeboten: „Wir bieten Rehragout an, aber auch Blutwurst zusammen mit Jakobsmuscheln und einem Koriander-Jus“, berichtet Kurt Schmidt. Eine von vielen Kreationen, die bei den Besuchern gut ankommen.

cs/rasch

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150