Polizeibericht Eupen: Fahrradfahrer in Kelmis gestürzt

In Kelmis ist Dienstag ein junger Radfahrer bei einem Unfall leicht verletzt worden.

Auf regennasser Fahrbahn kam der 17-Jährige in der Bertholfstraße ins Rutschen und prallte gegen ein Fahrzeug.

Im Sandweg in Kelmis haben Unbekannte versucht, in ein Wohnhaus einzudringen. Wie die Polizei der Zone Weser-Göhl mitteilt, sahen die Täter aber letztlich von ihrem Vorhaben ab.

mitt/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150