Fahndungserfolg nach Einbruchsserie im Eupener Land

Die Polizeizone Weser-Göhl meldet mehrere Wohnungseinbrüche, die sich am Sonntagnachmittag zugetragen haben.

Betroffen waren Häuser in Hergenrath, Lontzen, Hauset und Raeren. Bei einem der Einbrüche wurden Nachbarn auf die Tat aufmerksam und konnten Angaben zum Fluchfahrzeug geben.

Nach einer Verfolgungsjagd, an der auch Polizisten aus Deutschland und der Polizeizone des Herver Landes beteiligt waren, konnte einer der beiden Täter schließlich festgenommen werden.

Die Männer hatten ihr Fahrzeug in Moresnet stehen gelassen und waren zu Fuß geflüchtet.

mitt/mh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150