Eifeler Buchmesse am 16. und 17. November

Am 16. und 17. November können Bücherfans wieder in die literarische Vielfalt der Eifelregion eintauchen. Zur Eifeler Buchmesse in Nettersheim haben sich 24 Regionalverlage angemeldet.

Eifeler Buchmesse

Bild: Eifeler Buchmesse

Ehrengast ist Norbert Scheuer, der mit seinem Roman „Winterbienen“ für Furore sorgte. Der 67-jährige Autor aus der Eifel wird aus dem Werk vorlesen.

Erstmals wird auch der mit 5.000 Euro dotierte Horst-Konejung-Preis für kulturelle und historische Projekte im Rheinland und in der Euregio Maas-Rhein vergeben.

Bei der Veranstaltung im Naturzentrum von Nettersheim werden auch die Preisträger des diesjährigen Eifeler Jugendliteraturpreises bekanntgegeben.

mitt/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150