Mehrere Einbruchsdiebstähle in Amel

In Amel ist es vor zwei Tagen zu mehreren Einbruchsdiebstählen gekommen. Das meldet die Polizeizone Eifel.

Polizeizone Eifel

Bild: Stephan Pesch/BRF

Unbekannte verschafften sich am Stollenweg Zugang zu einem Stall, indem sie ein Tor aufhebelten. Auf diese Weise erhielten sie Zugang zur Milchküche, wo sie vereinzelte Geräte entwendeten.

Einen ähnlichen Vorfall hat es im Flostal in Amel gegeben, wo Diebe sich Zugang zu mehreren Scheunen verschafften und Teile der Gerätschaft stahlen.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend in St. Vith Neubrück. Ein nicht identifiziertes Fahrzeug raste durch den Zaun einer Wiese und wurde dabei schwer beschädigt. Der Fahrer verließ unmittelbar danach die Unfallstelle und fuhr davon. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

mitt/js

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150