Erfolgreiche Verfolgungsjagd in der Gemeinde Raeren: Polizei stellt drei Verdächtige

Beamte der Polizeizone Weser-Göhl haben nach einer Verfolgungsfahrt einen Mann und später zwei weitere Personen festgenommen.

Polizeibus der Zone Weser-Göhl

Polizeibus der Zone Weser-Göhl (Bild: BRF)

Der Polizeistreife war auf der Kirchstraße in Hauset ein verdächtiger Pkw aufgefallen. Als die Polizisten den Fahrer kontrollieren wollten, gab dieser Gas und flüchtete.

In Eynatten-Wesselbend konnten die Beamten den Mann stoppen. Sie bemerkten, dass er per Telefon offenbar Komplizen warnte. Im Zuge einer Nahbereichsfahndung im Zentrum von Hauset konnten dann ein weiterer Mann und eine Frau aufgegriffen werden. Die drei Personen stammen aus dem Landfahrermilieu.

mitt/rs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150