Frontalkollision an der Auffahrt St. Vith Süd zur E42

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der N62 ist am späten Donnerstagnachmittag die Fahrerin eines Pkw verletzt worden.

Zu der Kollision kam es, als ein LKW an der Anschlussstelle St. Vith Süd nach links auf die Autobahn E42 Richtung Verviers fahren wollte. Dabei übersah der Mann die entgegenkommende vorfahrtsberechtigte Autofahrerin.

Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden. Nach Auskunft der Eifelpolizei besteht für die Verletzte keine Lebensgefahr.

mitt/rs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150