Pflegekräfte in Seraing gehen auf die Barrikaden

Immer mehr Pflegekräfte im Land treten in den Streik. Am Dienstag gab es einen symbolischen Arbeitsausstand im "Hôpital du Bois de l'Abbaye" von Seraing.

Auf Initiative der Christlichen Gewerkschaft versammelten sich die Beschäftigten vor dem Haupteingang des Krankenhauses. Sie klärten Patienten über ihre miserablen Arbeitsbedingungen auf.

Bereits am Dienstagmorgen hatten Pflegekräfte des angegliederten Altenheims die Arbeit niedergelegt.

rtbf/rs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150