Autobrand in Raeren

In Raeren hat die Feuerwehr Dienstagabend einen Autobrand gelöscht.

Der Fahrer des PKW hatte selber die Rauchentwicklung im Motorraum während der Fahrt bemerkt, angehalten und versucht, das Feuer zu löschen.

Die Feuerwehr musste jedoch anrücken, um den Brand komplett zu löschen.

mitt/lo

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150