„Eupen putzt sich heraus“: Ab sofort Anmeldung möglich

An einem Wochenende so viele Bürger wie möglich zusammenbringen, um ihrer Straße, ihrem Viertel, einem Park oder einem Spazierweg frischen Glanz zu verleihen, indem weggeworfener Müll eingesammelt wird: Das ist das Ziel des großen Frühjahrsputzes.

Bild: Stadt Eupen

Alle Nachbarschafts- und Familienteams, Einzelpersonen, Schulen, Jugendgruppen, Unternehmen und Vereine, die sich gemeinsam mit der Stadt Eupen für ein saubereres Umfeld engagieren möchten, können sich bis zum 22. März 2019 anmelden. Das geht über das Onlineformular der Wallonischen Region oder über den Städtebau- und Umweltdienst der Stadt Eupen (Tel.: 087/59.58.19).

Die Teilnehmergruppen bestimmen ihr Sammelgebiet selbst, erhalten Reinigungssets und stimmen mit der Stadtverwaltung die Abholung des gesammelten Mülls ab.

Im Anschluss an die Sammelaktion am Samstag, dem 30. März, sind alle Helfer zu einem gemeinsamen Imbiss auf dem Scheiblerplatz in der Eupener Unterstadt eingeladen.

mitt/rs

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150