Senior in Kelmiser Poststraße überfallen: Polizei sucht Zeugen

In der Poststraße in Kelmis ist am Montag kurz nach 18 Uhr ein 79-jähriger Mann von einem Unbekannten angerempelt worden und daraufhin gestürzt. Der Angreifer stahl dem am Boden liegenden Senior die Brieftasche aus der Jacke und flüchtete.

Die Polizei sucht dringend Zeugen des Vorfalls. Ebenfalls bittet die Polizei die Autofahrerin, die den überfallenen Mann nach der Tat zu dessen Tochter gefahren hat, sich zu melden: bei der Polizeileitstelle unter der Telefonnummer 087/55.25.80 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Im Eupener Birkenweg sind am Montag Unbekannte tagsüber in eine Wohnung eingedrungen. Zugang verschafften sie sich, indem sie ein Fenster einschlugen. Nach Angaben der Polizei wurden sämtliche Zimmer durchsucht, entwendet wurden mehrere Schmuckstücke.

In der Lichtenbuscher Straße in Raeren ließen Einbrecher gegen 13 Uhr von ihrem Vorhaben ab, in ein Wohnhaus einzudringen, als sie beim Aufhebeln einer Tür durch einen herabstürzenden Blumentopf Lärm verursachten.

mitt/mh/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150