Zu viel Alkohol im Blut: Polizei kassiert Führerschein in Lontzen

Am Sonntagabend sind erneut zwei Fahrer von der Polizei erwischt worden, die offenbar zu tief ins Glas geschaut hatten.

Die beiden Fahrer wurden in der Dorfstraße in Lontzen erwischt und sind ihre Fahrerlaubnis bis auf weiteres los.

In Lichtenbusch hat die Polizei am Sonntag eine eingeschlagene Heckscheibe bei einem in der Pleistraße abgestellten PKW registriert. Nähere Angaben wurden dazu nicht gemacht.

mitt/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150