Außenbecken des Wetzlarbads geöffnet

Durchbruch am Wetzlarbad: Mit großer Erleichterung haben die Verantwortlichen am Mittwochmittag mitgeteilt, dass das Außenbecken jetzt geöffnet ist. Die Wassertemperatur beträgt 25 Grad.

Das Außenbecken des Wetzlarbads in Eupen ist am 3. Oktober zum ersten Mal offen (Bild: Stephan Pesch/BRF)

Das Außenbecken des Wetzlarbads in Eupen ist am 3. Oktober zum ersten Mal offen (Bild: Stephan Pesch/BRF)

Seit elf Uhr können Besucher das Becken nutzen. Auf Anfrage des BRF erklärte Lago-Generaldirektor Dieter Thielemans, das Wetter sei zwar nicht mehr ganz so warm, aber man habe das Becken trotzdem öffnen wollen, damit man es im laufenden Betrieb testen kann.

Was genau das Problem war, kann allerdings immer noch niemand genau sagen. Laut Thielemans hat es interne Probleme in der Filteranlage gegeben, die wahrscheinlich beim Bau entstanden sind. Erst nachdem die Anlage mehrmals neu aufgebaut wurde, lief sie rund.

Jetzt sind alle Tests abgeschlossen und die Werte in Ordnung. Das Becken soll noch bis zum 23. Oktober geöffnet bleiben.

mitt/ake

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150