Viel los beim Eupener Lambertusmarkt

Gut besucht war am Sonntag der 26. Lambertusmarkt in Eupen. Neben zahlreichen Verkaufsständen konnten die Besucher auch Handwerkern über die Schulter gucken.

Drechsler, Steinmetz, Schmied und andere zeigten ihr Können und präsentierten ihr Handwerk. In Zusammenarbeit mit der Pigalle wurde außerdem zum dritten Mal das Bierfest auf dem Werthplatz gefeiert. Rund ein Dutzend regionale Produzenten haben ihr Bier Samstag und Sonntag zur Verköstigung angeboten.

Lena Orban

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150