Turm von Eben-Ezer unter Denkmalschutz?

Der Feuerturm von Eben-Ezer in Bassenge könnte demnächst unter Denkmalschutz gestellt werden.

Der wallonische Minister René Collin hat die wallonische Agentur für das Kulturerbe mit einer entsprechenden Untersuchung beauftragt.

Das Feuersteinmuseum, das die Infrastruktur verwaltet, hatte eine diesbezügliche Anfrage gestellt.

Der Feuersteinturm mit seiner äußerst originellen Architektur ist einzigartig in der Wallonie und über die Grenzen hinaus.

Erbauer dieses Turms war der Mystiker und Pazifist Robert Garcet.

Der Turm der Apokalypse ist eine architektonische Extravaganz und verkörpert eine durchdachte Symbolik.

belga/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150