Unfall zwischen Emmels und Kaiserbaracke

Auf der N62 zwischen Emmels und Kaiserbaracke auf der Höhe der Autobahnausfahrt hat sich am Montag ein schwerer Unfall ereignet.

Laut Feuerwehr kam ein PKW aus Richtung Kaiserbaracke aus bisher ungeklärter Ursache von der Straße ab. Das Fahrzeug prallte gegen die Autobahnbrücke. Der Fahrer wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Lütticher Universitätskrankenhaus CHU gebracht.

Die Straße wurde zeitweise in beide Richtungen gesperrt. Der Verkehr wurde über Born umgeleitet.

mitt/ake

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150