Erste Bücherbox in Eynattener Telefonzelle aufgestellt

In Eynatten ist auf der Lichtenbucher Straße, gegenüber der Schule, die erste Bücherbox in einer englischen Telefonzelle aufgestellt worden.

Englische Telefonzelle als Bücherbox in Eynatten

Die Initiative dazu kam vom Jugendtreff Inside und dem Dorfhaus Eynatten. Die Seniorenwerkstatt Raeren unterstützt das Projekt. Das Prinzip: Jeder kann sich ein bis zwei Bücher zum Lesen dort herausnehmen und, wenn er mag, ein Buch hineinstellen. Die Verwaltung der Bücherbox übernimmt der Jugendtreff.

Englische Telefonzelle als Bücherbox in Eynatten

ak/rs - Fotos: Jugendtreff Inside/Werner Kalff

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150