Mehr als 2.200 Besucher bei Dolphinsland in Kelmis

Am späten Sonntagabend ist das zweitägige Dolphinsland Techno Festival in Kelmis zu Ende gegangen.

Dolphinsland 2016

Dolphinsland 2016 (Bild: Dolphinsland)

Bereits der Samstag war mit 800 Besuchern ein Erfolg. Trotz etwas frischerer Temperaturen kamen dann am Pfingstsonntag nochmals rund 1400 Technofreunde auf die Kelmiser Koul.

Höhepunkt war nach den Aussagen der Veranstalter das Set von DJ Dimaro Limited. Organisiert wurde das Festival vom Hallenfußballverein MF Dolphins – und das bereits zum zweiten mal. Ein Jahr lang habe man das Festival vorbereitet, sagt Roby Pratillo von den Dolphins. Da stecke sehr viel Arbeit drin: „Man muss die Verträge mit den DJs rechtzeitig klar machen … das Datum muss passen“.

Und auch organisatorisch muss einiges auf die Beine gestellt werden. „Ist schon viel Arbeit, aber macht Spaß“, so der Techno-Fan.

VK - Bild: Dolphinsland

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150