Zeugenaufruf nach Überfall auf Carrefour

Zur Aufklärung des bewaffneten Überfalls auf den Carrefour-Supermarkt in Herbesthal hat die Föderale Kriminalpolizei einen Zeugenaufruf gestartet.

Jede Person, die unmittelbar vor oder nach der Tat eine verdächtige Beobachtung im Bereich des Kaufhauses oder angrenzenden Parkplatzes gemacht hat, wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Die Personenbeschreibung des Täters – der akzentfrei Französisch sprach – lautet wie folgt: Weiße Hautfarbe, etwa 1,70 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt. Zum Tatzeitpunkt am 20. April gegen 19:30 Uhr trug er eine blaue Hose, eine schwarze Jacke, schwarze Mütze sowie eine Sonnenbrille.

Jede Polizeidienststelle nimmt sachdienliche Hinweise entgegen.

mitt/mz

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150