Eupen: Jugendliche treten Seitenspiegel von Autos ab

Am Samstagabend haben jugendliche Vandalen in Eupen mehrere Autos beschädigt.

Sie  traten die Spiegel an mehreren geparkten PKW ab. Dabei gingen sie vom Bushof über die Aachener Straße, die Klosterstraße und die Bergstraße zur Neustraße in Eupen.

Fahrzeugbesitzer, die ihren Wagen auf dieser Strecke geparkt haben und Sachbeschädigungen feststellen, sollten sich bei der Polizei zu melden. Die Jugendlichen konnten durch Zeugen identifiziert werden.

Auch in Lontzen waren Vandalen unterwegs. In Lontzen Busch wurden die Briefkästen an zwei Häusern beschädigt.

 

mitt/est - Foto: BRF

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150