Großregion kommt bei Touristen an

Immer mehr Touristen kommen in die Großregion Saar-Lor-Lux, Rheinland-Pfalz und Wallonie. Das hat das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz mitgeteilt.

Die Zahl der Übernachtungen sei in den beiden vergangenen Jahren um rund sieben Prozent auf 35,3 Millionen gestiegen.

swr/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150