Mutmaßliche Giftköder im Eupener Wald entdeckt

Im Internet warnen Anwohner der Eupener Ortsteile Binster und Kaplan-Arnold-Straße einander vor Giftködern.

Einen Giftköder will eine Anwohnerin mit ihren Hunden in einem nahegelegenen Waldstück entdeckt haben. Sie hielten ein Fleischstück für verdächtig.

Auf Nachfrage des BRF teilte das Eupener Forstamt mit, es sei informiert. Die Förster würden ein Auge darauf haben.

mz