Stadt Eupen jetzt auch auf Facebook

Die Stadt Eupen setzt auf mehr Bürgernähe und neue Kommunikationswege. So hat unter anderem die letzte Bürgerumfrage ergeben, dass sich viele Einwohner Eupens mehr Möglichkeiten zur schnellen und direkten Kommunikation mit der Stadt wünschen.

Rathaus von Eupen (Foto: Julien Claessen/BRF)

Rathaus von Eupen (Bild: Julien Claessen/BRF)

Die neue Facebookseite „Stadt Eupen“ kommt diesem Wunsch jetzt nach. Durch einen Klick auf „Gefällt mir“ erhält man dort kurz und bündig Informatives und Verschiedenes zum Leben in der Stadt.

Die Facebookseite ersetzt nicht die städtische Webseite, bietet den Eupenern aber eine zusätzliche Anlaufstelle. Dabei wird Wert auf einen respektvollen Umgang miteinander gelegt: Persönliche Angriffe, verleumderische oder gesetzeswidrige Kommentare werden nicht zugelassen.

mitt/rs - Foto: Julien Claessen/BRF