Missbrauchsskandal: Kardinal Danneels weist Vorwürfe zurück

Nach dem Rücktritt des Bischofs von Brügge, Vangheluwe, sind auch Vorwürfe gegen Kardinal Danneels laut geworden.

Nach der Demission des Bischofs von Brügge, Roger Vangheluwe, steht auch Kardinal Danneels in der Kritik. Der Erzbischof soll von dem Fall gewusst haben und sogar in den 90er Jahren darauf hingewiesen worden sein, behauptete ein als Kirchenkritiker bekannter Geistlicher.

Der ehemalige Primas der katholischen Kirche des Landes wies die Vorwürfe am späten Nachmittag in einer persönlichen Erklärung zurück.

Auch die in den Medien erhobenen Vertuschungsvorwürfe wurden von dem Kardinal entschieden dementiert.

b/rkr