Mittal-Steel-Geschäftsführer trifft heute mit belgischen Politikern zusammen

Im Zusammenhang mit der geplanten Übernahme der Stahlgruppe Arcelor durch Mittal-Steel ist am Vormittag Arcelor-Chef Dollé mit Premierminister Verhofstadt und den Ministerpräsidenten der Wallonie und Flanderns, Di Rupo und Leterme, zusammen getroffen.

Dabei warb der Arcelor-Geschäftsführer um Unterstützung im Kampf gegen eine feindliche Übernahme durch Mittal Steel. Die belgische Regierung hat bisher noch nicht konkret Stellung bezogen.
Am Nachmittag sind auch Gespräche mit Lakshmi Mittal geplant. Die belgischen Politiker wollen Garantien für die Sicherung von Arbeitsplätzen und für Investitionen in die Stahlstandorte ansprechen.