Banken stellen Geldautomaten auch für Nicht-Kunden zur Verfügung

Kunden belgischer Finanzinstitute können seit heute bankübergreifend die Geldautomaten im Land benutzen.

KBC, ING und Dexia schalteten bislang ihren Kunden vorbehalteten Geldautomaten für alle Nutzer von Bancontact/Mister Cash-Karten frei. Hierzu hatten die Banken ein Abkommen mit Banksys, dem Netzbetreiber für Geldautomaten und den bargeldlosen Zahlungsverkehr in Geschäften, abgeschlossen. Ende des Monats schliesst sich die Fortis Bank mit der Freischaltung ihrer Geldautomaten dann an. Insgesamt stehen in Belgien dann rund 5.000 Geldautomaten zur Verfügung.