Flämische Bauern wollen gegen Stickstoff-Verordnung der EU protestieren

Wie in den Niederlanden sind auch in Flandern für Mittwochabend Protestaktionen von Bauern gegen die neue Stickstoff-Verordnung der Europäischen Union geplant.

Die Landwirte wollen sich an mehreren Orten mit ihren Traktoren versammeln und mit Bannern auf ihre Lage aufmerksam machen.

In den sozialen Medien war zu den Protesten aufgerufen worden. Blockaden von Straßen und Stadtzentren sind aber nicht geplant.

Der Bauernbund teilte mit, dass er sich nicht an den Aktionen beteiligen werde.

belga/vrt/est