Junge Patienten aus der Ukraine in Belgien angekommen

Sieben junge Patienten aus der Ukraine sind am Freitag auf dem Militärflughafen von Melsbroek gelandet, um in Belgien medizinisch versorgt zu werden.

Das Militärkrankenhaus Königin Astrid in Neder-over-Heembeek (Archivbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Das Militärkrankenhaus Königin Astrid in Neder-over-Heembeek (Archivbild: Nicolas Maeterlinck/Belga)

Wie das Gesundheitssministerium mitteilte, handelt es sich um Patienten im Alter von zwei bis 17 Jahren. Die jungen Menschen leiden an verschiedenen Krebserkrankungen. Der von B-Fast organisierte Flug erfolgte mit einem Team aus Kinderärzten, Krankenschwestern und Übersetzern.

In Belgien angekommen, wurden die Patienten in das Militärkrankenhaus in Neder-Over-Heembeek gebracht, um anschließend auf spezialisierte Zentren verteilt zu werden.

belga/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150