Durchsuchungen bei DPD in Lummen

Die Arbeitsinspektion hat am Dienstag eine großangelegte Kontrollaktion beim Kurierdienst DPD in Lummen in der Provinz Limburg durchgeführt. An dem Einsatz waren auch Zollbeamte und Polizisten beteiligt.

DPD-Verteilzentrum in Lummen (Bild: Eric Lalmand/Belga)

DPD-Verteilzentrum in Lummen (Bild: Eric Lalmand/Belga)

Dabei wurden Verstöße festgestellt, wie Schwarzarbeit und die Beschäftigung von Menschen, die sich illegal in Belgien aufhalten. Kurierdienste arbeiten oft mit Subunternehmen zusammen.

Am Montag hatte es schon Durchsuchungen in mehreren Niederlassungen des Kurierunternehmens PostNL gegeben. Dort waren ähnliche Verstöße festgestellt worden. Eine Niederlassung in Wommelgem wurde von den Behörden versiegelt.

belga/vrt/est