Nationallotterie spendet zusätzlich 15 Millionen Euro für gemeinnützige Zwecke

Die Nationallotterie wird 15 Millionen Euro zusätzlich pro Jahr an gemeinnützige Organisationen vergeben.

Nationallotterie (Illustrationsbild: Laurie Dieffembacq/Belga)

Illustrationsbild: Laurie Dieffembacq/Belga

Die jährliche Unterstützung zu Wohltätigkeitszwecken steigt damit von 185 Millionen auf 200 Millionen Euro.

Am Dienstag unterzeichneten die Nationallotterie und der für die Lotterie zuständige Staatssekretär Sammy Mahdi den neuen Geschäftsführungsvertrag der Einrichtung.

Der Vertrag hat eine Laufdauer von fünf Jahren. Jedes Jahr kommen rund 250 Vereinigungen in den Genuss dieser Gelder.

belga/cd