16,5 Grad: Dritter Temperaturrekord in Folge

Den dritten Tag in Folge ist am Dienstag in Belgien ein Temperaturrekord gemessen worden. In Uccle sind 16,5 Grad gemessen worden.

Frühling (Bild: Siska Gremmelprez/Belga)

Illustrationsbild: Siska Gremmelprez/Belga

Für einen 23. Februar ist das so viel wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Der letzte Rekord lag bei 16,3 Grad und stammt aus dem Jahr 1990.

Am Montag sind in Uccle 16,6 Grad gemessen worden. Der letzte Rekord für einen 22. Februar stammt ebenfalls aus dem Jahr 1990 (16,3 Grad).

Am Sonntag waren in Uccle 17,9 Grad gemessen worden. Der vorige Rekord für einen 21. Februar geht auf das Jahr 1946 zurück – mit 14,6 Grad.

belga/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150