Keine langen Warteschlangen am Flughafen Zaventem trotz Bummelstreiks

Der Bummelstreik der Flughafenpolizei am Brussels Airport hat am Mittwoch keine größeren Auswirkungen gehabt. Die Wartezeit vor der Passkontrolle betrug höchstens 20 Minuten, wie der Flughafen mitteilt.

Streik der Föderalpolizei am Flughafen von Zaventem (Bild: Eric Lalmand/Belga)

Bild: Eric Lalmand/Belga

Seit Freitag protestieren die Polizisten am Flughafen Zaventem unter anderem gegen Personalmangel.

Am Dienstagabend hat Innenminister Pieter De Crem sich in den Konflikt eingeschaltet. De Crem will sich noch diese Woche mit Vertretern der Föderalpolizei treffen, nächste Woche will er mit den Gewerkschaften sprechen. Die Gewerkschaften begrüßen die Initiative, wollen aber ihre Aktionen vorerst fortsetzen.

belga/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150