Hitzewelle in Belgien am Montag zu Ende

Die Gefahr, dass am Sonntag in Belgien die Ozonwerte von 180 Mikrogramm je Kubikmeter Luft überschritten werden, ist gering. Das meldete die Interregionale Umweltagentur Celine.

Bild: Thierry Roge/Belga

Lediglich im äußersten Süden des Landes könnte es demnach zu erhöhten Konzentrationen kommen. Am Samstag waren die Grenzwerte von 180 Mikrogramm an drei Stellen in Flandern überschritten worden.

Am Montag ist die Hitzewelle vorbei. Dann würden die Ozonwerte wieder auf Normalniveau sinken, hieß es.

belga/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150