Toter bei Verfolgungsjagd in Limburg

Bei einer Verfolgungsjagd mit der Polizei in Waterschei bei Genk ist Freitagmorgen ein Mann ums Leben gekommen.

Polizei-Fahrzeug

Bild: Yorick Jansens/Belga

Über die Umstände ist noch nichts Konkretes bekannt. Nach Angaben der VRT nahm die Polizei die Verfolgung des Mannes auf, nachdem sie wegen eines Einbruchs alarmiert worden war. Dabei seien auch Schüsse gefallen.

Den Angaben zufolge war der Wagen des Flüchtenden gegen einen Baum geprallt. Ob der Mann durch den Aufprall starb oder durch eine Schussverletzung, wurde bisher nicht mitgeteilt.

Die Staatsanwaltschaft von Limburg hat Ermittlungen aufgenommen.

belga/vrt/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150