Bombenalarm an Uni Gent – Koffer war leer

An der Universität von Gent hat ein herrenloser Koffer am Montagnachmittag für einen Bombenalarm gesorgt.

Logo der Universität Gent

Bild: Herwig Vergult/BELGA

Der Minenräumdienst der Armee hat den Koffer inzwischen untersucht. Wie sich herausstellte, war er leer. Er war zwischen zwei Fahrzeugen platziert.

Die Polizei hatte den Campus der Uni aus Sicherheitsgründen gesperrt. Mehrere Gebäude waren geräumt und 3.500 Personen in Sicherheit gebracht worden.

vrt/okr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150