Nacer Bendrer zieht vor den Kassationshof

Nacer Bendrer, der als Komplize von Mehdi Nemmouche im Prozess zum Anschlag auf das Jüdische Museum in Brüssel verurteilt worden ist, zieht vor den Kassationshof.

Mehdi Nemmouche und Nacer Bendrer

Mehdi Nemmouche und Nacer Bendrer (Zeichnung: Igor Preys/Belga)

Das Brüsseler Geschworenengericht hatte ihn zu einer 15-jährigen Gefängnisstrafe verurteilt. Der Kassationshof spricht sich nicht über den Inhalt eines Verfahrens aus, sondern über Formfehler.

Sollte Bendrer vor dem Kassationshof scheitern, bleibt noch der Schritt vor den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Bendrers Anwalt erklärte, sein Mandant wolle alle Möglichkeiten ausschöpfen.

rtbf/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150