Gefängniswärter von Löwen beenden Streik am Dienstag

Im Gefängnis von Löwen nehmen die Wärter am Dienstag ihre Arbeit wieder auf.

Gefängnis von Löwen (Leuven Hulp)

Archivbild: Bruno Fahy/Belga

Sie waren vor zehn Tagen in den Streik getreten, um mehr Personal zu fordern. Bei Verhandlungen im Justizministerium ist am Montag eine Einigung erzielt worden. Kurzfristig sollen sechs zusätzliche Gefängniswärter in Löwen eingestellt werden, wie die Gewerkschaft mitteilt.

Ab April soll das Gefängnis dann neue Häftlinge aufnehmen. Vor zwei Wochen ist dort ein neuer Flügel mit Platz für rund hundert Insassen eröffnet worden. Insgesamt ist dort nun Platz für bis zu 400 Gefangene.

belga/km