Schulen beteiligen sich an Energiespar-Aktion

Mehr als 100.000 Schüler aus der Wallonie und Brüssel beteiligen sich am Dienstag an einer Klimaschutz-Aktion.

Heizkörper auf Stufe zwei

Bild: BRF

In 430 Schulen werden die Heizkörper um mindestens eine Stufe heruntergedreht. Dadurch soll das Bewusstsein für ein energiesparendes Verhalten vermittelt werden.

In Flandern ist „Warmer-Pulli-Tag“. Auch dort senken Schulen die Raumtemperatur für das Klima, Betriebe machen ebenfalls mit. Außerdem sind die Teilnehmer aufgerufen, das Auto stehen zu lassen und das Fahrrad zu nehmen.

rtbf/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150