Schweinepest: Pfadfinderlager in der Provinz Luxemburg prinzipiell untersagt

Die Afrikanische Schweinepest hat auch Auswirkungen auf die Jugendlager im Sommer. Im Sperrgebiet im Süden der Provinz Luxemburg sind auch Pfadfinderlager untersagt.

Ferienlager der KLJ in Büllingen (Bild: Lena Orban/BRF)

Illustrationsbild: Lena Orban/BRF

Provinzgouverneur Olivier Schmitz hat eine Verordnung erlassen. Allerdings können die Jugendorganisationen bis Ende Februar eine Ausnahmegenehmigung beantragen. Dann wird die Provinz innerhalb von 30 Tagen eine Entscheidung treffen.

Besonders am Rand des Sperrgebiets werden Sommerlager möglicherweise doch zugelassen.

belga/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150