412 Kilo: Soviel Müll produziert ein Belgier pro Jahr

Jeder Belgier produziert im Durchschnitt 412 Kilogramm Abfall pro Jahr. Das geht aus Zahlen des Statistikbüros Statbel aus dem Jahr 2017 hervor.

Überfüllte Mülltonnen

Illustrationsbild: Siska Gremmelprez/Belga

Seit dem Jahr 2005, in dem die Abfallmenge bei 484 Kilogramm pro Einwohner lag, ging die Zahl jahrelang zurück. In den letzten drei Jahren ist sie dann mehr oder weniger stabil geblieben.

Insgesamt wurden im letzten Jahr 4,659 Millionen Tonnen Müll eingesammelt.

belga/vrt/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150