Elektro-Duo Daft Punk verabschiedet sich nach fast 30 Jahren

Nach 28 Jahren gemeinsamer Karriere trennt sich das französische Musiker-Duo Daft Punk. Das haben Daft Punk in den Sozialen Netzwerken angekündigt.

Daft Punk bei der Verleihung der Grammy Awards 2014 (Bild: Robyn Beck/AFP)

Daft Punk bei der Verleihung der Grammy Awards 2014 (Bild: Robyn Beck/AFP)

Die Franzosen hatten mehrere weltweite Elektro-Hits wie zum Beispiel „Around the World“, „One More Time“ oder „Get Lucky“.

Letztes gemeinsames Werk ist ein achtminütiges Video mit dem Titel „Epilogue“. In dem Video wandern die beiden Musiker, Thomas Bangalter und Guy-Manuel de Homem-Christo, in ihren Kostümen mit den typischen Helmen durch die Wüste. Das Video endet mit dem Titel „Touch“ vom letzten Daft-Punk-Album „Random Access Memories“ 2013. Damit gewannen die Franzosen den Grammy für das beste Album.

YouTube

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

belga/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150