Prince-Gitarre „Blue Angel“ für über 500.000 Dollar versteigert

Eine legendäre Gitarre des 2016 gestorbenen US-Popstars Prince hat für mehr als eine halbe Million Dollar den Besitzer gewechselt.

Die blaue Cloud-Gitarre von 1984 ist für 563.500 Dollar in Kalifornien versteigert worden. Über den Käufer wurde nichts bekannt.

Nach Mitteilung des Auktionshauses war die sogenannte „Blue Angel“-Gitarre eines der Lieblingsinstrumente von Prince. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere in den 80er und 90er Jahren spielte er darauf bei großen Tourneen wie „Purple Rain“ oder „Lovesexy“.

dpa/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150