„Aline“: Französischer Sänger Christophe gestorben

Der französische Sänger Christophe ist tot. Er starb im Alter von 74 Jahren.

Der französische Sänger Christophe ist im Alter von 74 Jahren gestorben

Bild: Joel Saget/AFP

Christophe war vergangene Woche mit einem Lungenemphysem ins Krankenhaus gebracht worden, teilte seine Familie mit. Christophe hatte mit Chansons wie „Aline“, „Les Marionettes“ und „Les Mots Bleus“ große Erfolge gefeiert. Zahlreiche Persönlichkeiten würdigten Christophe als einen großen Künstler.

belga/cd