Hooverphonic und Loïc Nottet bei Francofolies

Hooverphonic und Loïc Nottet werden bei den Francofolies 2020 dabei sein. Sie werden neben Mika am 17. Juli in Spa auf der Bühne stehen.

Hooverphonic

Hooverphonic (Bild: Yorick Jansens/BELGA)

Loïc Nottet hat 2014 an der Castingshow „The Voice Belgique“ teilgenommen und ein Jahr später Belgien beim Eurovision Song Contest vertreten.

Hooverphonic sind bereits seit 20 Jahren im Musikgeschäft und starten jetzt ihre Tour mit der neuen Sängerin Luka Cruysberghs. Wie im Oktober bekannt wurde, werden sie nächstes Jahr für Belgien beim Eurovision Song Contest antreten.

Zwei Monate später stehen sie dann in Spa auf der Bühne.

 

meuse/lo

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150