Die Stars der Goldenen Antenne im Überblick

Ostbelgien wird zum Schlagerzentrum! Am 9. Oktober verleiht der BRF die “Goldene Antenne”. Wer ist dabei?

Judith & Mel - Foto: Andre Kowalski

Ostbelgien wird zum Schlagerzentrum! Am 9. Oktober verleiht der BRF die “Goldene Antenne”.

Tony Marshall

Ein Garant für allerbeste Unterhaltung! Seit über 25 Jahren präsentiert Tony Marshall eigene Fernsehshows und ist Gast in unzähligen Fernseh-Unterhaltungssendungen. Der klassisch ausgebildete Sänger ist sowohl im Schlager wie auch im französischen Chanson zu Hause. 2009 schaffte er es mit seinem Titel „Tausendmal an dich gedacht“ in die deutschen Charts.

Destivo

Das junge deutsch-italienische Pop-Duo Destivo besteht aus Claudia Cacciato und Vittorio „Vito“ Magro und hat bereits im letzten Herbst genau dieses Lebensgefühl mit „Dr. Amore und „Mare Mare“ nach Deutschland gebracht und gleich die Airplay-Charts gestürmt.

Hein Simons

Der in Ostbelgien wohnende Sänger – und somit Lokalmatador bei der Gala des Belgischen Rundfunks – gilt mit seinen 40 Millionen verkauften deutschsprachigen Tonträgern, laut Media Control, als der erfolgreichste deutschsprachige Sänger aller Zeiten. Gesungen hat der gebürtige Kerkrader (NL) in Deutsch, Niederländisch, Englisch, Afrikaans, Italienisch, Indonesisch und Chinesisch. Goldene Schallplatten erhielt er unter anderem in Amerika, Neuseeland und Australien.

Graham Bonney

Der Sonny Boy der Sechziger Jahre. 1959 gründete er in England seine erste Schülerband. Weitere Gruppen folgten, mit denen er auch im Hamburger Star-Club auftrat. 1966 war er mit seinem Song Supergirl in vielen europäischen Hitlisten vertreten. Es folgten Chart-Erfolge in Deutschland mit Liedern wie „Das Girl mit dem LA-LA-LA“, „Siebenmeilenstiefel,“ und „Wähle 333″.

Markus Mai

Der derzeitige Shooting Star des Deutschen Schlagers. Er produzierte erste Titel mit Wolfgang Schwalm (Wildecker Herzbuben) sowie mit Rudi Margreiter, aus dessen Feder so mancher Grand-Prix-Beitrag stammt. Mit einem neuen Produzenten-Team und seinem Titel „Wir tanzen auf den Wolken“ schaffte er dann aber dieses Jahr den Durchbruch.

Judith und Mel

Die Beiden gehören heute zu den erfolgreichsten Interpreten volkstümlicher Schlager und sind in vielen TV-Sendungen zu Gast: In den Festen der Volksmusik oder im Musikantenstadl. Über all die Jahre hinweg gab es kaum eine Sendung, in der sie nicht mehrfach waren:17 Mal bei der ZDF Hitparade, 13 Mal ARD Schlagerparade, elf Mal Norddeutsche Hitparade – und in vielen, Sendungen mehr!

Frank Galan

Der belgische Künstler mit der Stimme, die verzaubert, gehört sicher zu den hoffnungsvollsten Aufsteigern, die die Schlagerwelt gegenwärtig zu bieten hat. Der sympathische Frauenschwarm sorgt seit Jahren bei Insidern stets für ein Aufhorchen. Mit seinem brandneuen Album „Ich kenn‘ all deine heimlichen Träume“ präsentiert sich der magische Sänger mit einem außergewöhnlichen Produkt.

Sigrid und Marina

Sieger des Grandprix der Volksmusik 2007. Das sympathische Geschwisterpaar aus dem oberösterreichischen Salzkammergut konnte schon unzählige Hitparadensiege verbuchen und Auszeichnungen entgegennehmen: So zum Beispiel den vom MDR Fernsehen verliehenen „Herbert-Roth-Preis“ oder die „Goldene Tulpe“, den großen Publikumspreis aus den Benelux-Ländern für das beste Duo 2005 und 2007 sowie für das beste Lied 2005 und 2007.

Die Feldberger

Der Vorhang fällt, der Spaß beginnt – so wenig Worte reichen, um einen Abend mit den Feldbergern zu beschreiben. Klar, dass die vier gestandenen Männer aus dem Hochschwarzwald nicht nur talentierte Musiker sind – ihre einzigartige Bühnenshow lässt keinen Lachmuskel unberührt.

Peter Sebastian

Ob als Sänger, Moderator oder Produzent – Peter Sebastian gehört zu der „Premium-Klasse“ in Sachen deutschsprachiger Musik. Mit seiner Version des Titels „Du schwarzer Zigeuner“ gelang dem gebürtigen Fürther und heutigen Wahlhamburger der Sprung in die Spitze der Hitparaden. Es folgten Hit auf Hit und Auftritte in der legendären „ZDF-Hitparade“ und vielen weiteren TV-Sendungen.

Franziska

Franziska wurde mit zwölf Siegen zur „Sommerhit-Königin 2007“ gekrönt und startete damit eine fantastische Karriere.

Vincent und Fernando

Gewinner des Grandprix der Volksmusik 2009. Die beiden sympathischen Brüder aus Südtirol bringt man sofort mit romantischen Titeln in Verbindung, die von den ganz großen Gefühlen erzählen! Die Stimmen der zwei sind von solchem Wiedererkennungswert, dass das familiäre Duo nicht lange ein Geheimtipp blieb.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150