Filmkomponist Michel Legrand gestorben

Der französische Filmkomponist Michel Legrand ist tot. Er starb in der Nacht zum Samstag im Alter von 86 Jahren in Paris.

Michel Legrand

Michel Legrand (2004) - Bild: Martin Bureau/AFP

In seiner mehr als 50 Jahre währenden Karriere arbeitete er mit Stars wie Ray Charles, Frank Sinatra, Edith Piaf und Charles Trenet.

Bekannt wurde Michel Legrand unter anderem durch die Filmmusik zu „Les Parapluies de Cherbourg“ („Die Regenschirme von Cherbourg“) und „Les Demoiselles de Rochefort“ – beide mit Catherine Deneuve.

Legrand wurde auch mit drei Oscars ausgezeichnet, unter anderem für den Film „Yentl“ (1984).

belga/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150