„Ufo“: Yves Paquet macht gemeinsame Sache mit The Subs

Mit einem neuen Projekt macht der ostbelgische Sänger und Songwriter Yves Paquet derzeit wieder von sich reden. Diesmal überrascht Paquet mit einem Lied auf deutsch, das er gemeinsam mit der erfolgreichen belgischen Band The Subs aufgenommen hat.

Yves Paquet im BRF-Studio (Bild: Gary Fank/BRF)

Yves Paquet im BRF-Studio (Bild: Gary Fank/BRF)

Er kommt aus Heppenbach, ist Halb-Brasilianer, Sänger und Songwriter: Yves Paquet, der zuletzt mit seinem Song „Sugar in my coffee“ äußerst erfolgreich war. Jetzt hat der 29-Jährige ein neues Lied veröffentlicht: „Ufo“, so der Name des Tracks, den er gemeinsam mit der bekannten belgischen Elektroband The Subs aufgenommen hat – auf deutsch wohl bemerkt.

Durch einen Talentwettbewerb bei Studio Brussel sind The Subs auf Yves Paquet aufmerksam geworden. Es folgte eine gemeinsame Jam-Session, bei der prompt der Song „Ufo“ entstand.

Bei Studio Brussel läuft das Stück bereits rauf und runter und wurde zum „Hot Shot“, dem besten Lied der Woche gewählt.

Wie genau „Ufo“ und die Zusammenarbeit mit The Subs zustande gekommen ist und was in nächster Zeit noch bei ihm ansteht, erzählt Yves Paquet im BRF-Interview.

Moderatorin Julia Slot und Sänger Yves Paquet im BRF-Studio (Bild: Gary Fank/BRF)

Moderatorin Julia Slot und Sänger Yves Paquet im BRF-Studio (Bild: Gary Fank/BRF)

js/mg

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150