The Voice Vlaanderen-Gewinner bei Werchter dabei

Was bei belgischen Fernsehsendungen wie The Voice of Vlaanderen passiert, bekommen viele Ostbelgier gar nicht mit, da hier eher deutsches Fernsehen geschaut wird. So werden wahrscheinlich auch wenige den Sieger der flämischen Casting-Show kennen. Der soll aber ein richtiges Überflieger-Talent sein.

Archivbild: The Voice - Stéphane Laruelle/RTBF

Archivbild: The Voice - Stéphane Laruelle/RTBF

Ibe ist 17 Jahre alt und optisch eher der unscheinbare Typ, aber er punktet musikalisch, denn er hat ja auch nicht umsonst gewonnen bei The Voice of Vlaanderen.

Seine aktuelle Single heißt „Table of Fools“. Da spielt er auch selbst Klavier und singt dazu. Jetzt darf Ibe auch bei Rock Werchter auftreten. Eine andere Band ist abgesprungen und er zieht nach. Am 29. Juni ist er dann im so genannten KluB C bei Rock Werchter zu sehen.

Beim Casting von the Voice hat Ibe seine Version von Ed Sheerans Lied „Tenerife Sea“.

Für Fans von Musik-Castingshows gibt es diese Woche aber auch etwas im deutschen Fernsehen. Dienstagabend läuft „Sing meinen Song“ auf Vox: Diesmal dreht sich alles rund um den Belgier Milow. Mit dabei sind auch Wincent Weiss, Janette Biedermann, Michael Patrick Kelly, Jennifer Haben und Johannes Oerding.

hln

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150