Alice Smeets stellt Haiti-Bilder in Herzogenrath aus

Haiti Chérie: eine Ausstellung der Eupener Fotografin Alice Smeets, die die Einwohner Haitis vor und nach der Erdbebenkatastrophe zeigt.

Die Ausstellung in der Galerie Artco in Herzogenrath soll dazu dienen, Projekte für den Wiederaufbau in Haiti zu unterstützen.

Alice Smeets gründete sogar den Verein „Viv Timoun“ mit dem Ziel, ein Waisenhaus aufzubauen.

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag: 09:30 – 12:00 Uhr
Dienstag bis Sonntag: 15:00 – 18:00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung

Die dokumentarischen Fotoarbeiten sind noch bis zum 23. Februar zu sehen.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150